Frühlingsfest München - Münchner Volksfest Magazin
www.FruehlingsfestMuenchen.de
Das 56. Münchner Frühlingsfest 2020 auf der Theresienwiese geht vom 24. April - 10. Mai 2020

  Startseite

Frühlingswiesn
Anfahrt
Termine
Öffnungszeiten
Schausteller
Festzelte
Familientage
Flohmarkt
Feuerwerke
Oldtimertreffen

Frühlingsfeste
München
Bayern
Deutschland

Specials
Bierkönigin
Surftipps
Veranstalter
Wiesnteam
Impressum
Disclaimer

Bayerische Bierkönigin 2021

Veronika Ettstaller ist weiterhin die Bierkönigin

Seit 2010 gibt es einen neuen Titel in der Riege der "Königinnen". Die "Bayerische Bierkönigin" hat es sich zur Aufgabe gemacht, Bierfans aus aller Welt den bayerischen Gerstensaft in all seinen vielen Formen und Spezialitäten näherzubringen. Mit Auftritten in der ganzen Welt hat die amtierende Königin dann auch einiges zu tun. Aber lest selbst...

Bierkönigin 2021
Aufgrund der "Corona Pandemie" hat der Brauerbund die Wahl zur 11. Bayerischen Bierkönigin abgesagt. Dies betrifft sowohl das aktuelle Online-Voting, das am 07. April starten sollte, als auch den Wahlabend am 14. Mai. Die 7 Finalistinnen 2020 werden daher nun nächstes Jahr gegeneinander antreten. Und bis zum Finale im Mai 2021 bleibt somit die derzeitige Königin, Vroni Ettstaller, im Amt...


Veronika Ettstaller - Bayerische Bierkönigin 2019


Neue Bayerische Bierkönigin
Zum bereits zehnten Mal wurde heuer eine Königin für Bayerns Biere gewählt. Dazu hatten sich im Vorfeld um die 60 Bayerinnen angemeldet. In einem ersten Casting und dem darauffolgenden Online-Voting wurden dann die sieben Finalistinnen ausgesucht.

Im "Münchner Löwenbräukeller" stellten sich Ende Mai die schönen Anwärterinnen der Jury und dem Publikum. Hier war neben allerlei Fachwissen zum bayerischen Gerstensaft auch eine gekonnte Präsentation sowie eine gehörige Portion natürlicher Charme gefragt.

Alles also, was die neue Königin vorweisen kann. So lobte die Jury bei der 21-jährigen Studentin "Veronika Ettstaller" nicht nur ihr Fachwissen und das gekonnt charmante Auftreten. Auch die Begeisterung der Oberbayerin aus Gmund am Tegernsee für das bayerische Bier als Kulturgut des Freistaats und Ihre Heimatverbundenheit sowie ihre natürliche Art wurden am Wahlabend besonders hervorgehoben.

Übernahme des Ehrenamts
Die Amtszeit begann für die neue Königin 2019 mit der Übergabe der königlichen Insignien. Diese wurden ihr von der Vorgängerin "Johanna Seiler" überreicht, die damit ihr Amt offiziell abgab.

Vroni wird nun bis zur Neuwahl im Mai 2020 (wurde bis 2021 verlängert) Bayerns Biere in aller Welt repräsentieren. Eine der ersten Auslands- Dienstreisen führt die neue Queen übrigens gleich nach Mexiko. Hier zu einem internationalen Treffen der "Schutzgemeinschaften für Lebensmittelspezialitäten". Wir wünschen dem sympathischen, bayerischen Blondschopf recht viel Spass bei ihrer ehrenvollen Aufgabe.

Infos und Surftipps...
Mehr Infos und Impressionen zur Wahl der neuen Bierkönigin gibt es auf der Webseite www.bayerische-bierkönigin.de

Quelle Bilder und Infos:
Bild Bayerischer Brauerbund e.V., Texte Wiesnteam und Partner 2021

Anzeige
Anzeige